Willkommen in der Klinik Windach

Die Psychosomatische Klinik Windach wurde 1976 als erste verhaltenstherapeutisch orientierte psychosomatische Klinik Deutschlands eröffnet. Wir behandeln alle psychosomatischen Formen psychischer Erkrankungen, wie Angststörungen, Burnout, Depressionen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen und Zwangsstörungen. Seit Klinikeröffnung konnten wir bis Sommer 2019 über 35.000 Patienten aus München und dem gesamten deutschsprachigen Raum behandeln.

Mehr Details
klinik-windach-co-therapie-icon

Co-Therapie

klinik-windach-medizinische-behandlung-klinik-windach

Medizinische Behandlung

kunsttherapie-klinik-windach-icon

Kunsttherapie

klinik-windach-einzeltherapie-icon

Einzeltherapie

koerperpsychotherapie-klinik-windach-icon

Körperpsychotherapie

klinik-windach-sozialtherapie-icon

Sozialtherapie

klinik-windach-gruppentherapie-icon

Gruppentherapie

klinik-windach-sport-physiotherapie-icon

Sport- und Physiotherapie

klinik-windach-ernaehrungsberatung-und-lehrkueche-icon

Ernährungsberatung

Unsere Therapieangebote:

Die Therapien der Psychosomatischen Klinik Windach umfassen klassische und bewährte Behandlungsmethoden ebenso wie innovative und modernste Therapierichtungen um psychischen Krankheiten und psychosomatischen Störungen entgegenzuwirken. Kennzeichnend für die in unserem Haus behandelten Erkrankungen ist, dass seelische Einflüsse und aktuelle Lebensbedingungen beim Zustandekommen und bei der Aufrechterhaltung eine wichtige, häufig sogar die entscheidende Rolle spielen. Verhaltenstherapie als zentrale Behandlungsmethode in Windach dient dazu, diese Bedingungen zu erkennen, problematische Erlebens- und Verhaltensmuster zu verändern und Symptome zu reduzieren.